Historie

Historie

 

  • 1946 Lothar Cremer erhält die Genehmigung, ein Gewerbe als »Beratender Ingenieur für Schalltechnik im Hochbau« in München zu betreiben.
  • 1954 Lothar Cremer wird Direktor des Instituts für Technische Akustik an der Universität in Berlin, sein Schüler Helmut A. Müller führt das »Schalltechnische Laboratorium Prof. Dr. Cremer« verantwortlich in München weiter.
  • 1958 Helmut A. Müller übernimmt das Büro von Lothar Cremer und führt es unter eigenem Namen als »Schalltechnisches Beratungsbüro Dipl.-Phys. Helmut A. Müller« weiter. Zu den ursprünglichen Hauptaufgabengebieten, der Bau- und Raumakustik, kommen neue hinzu: Industrielärmbekämpfung, Schallschutz im Städtebau, Schallschutz im Schiffsbau. Die Firma wird über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt.
  • 1962

    Helmut A. Müller bringt sein Schalltechnisches Beratungsbüro in die neugegründete »Müller-BBN GmbH«, die Vorläufergesellschaft der »Müller-BBM GmbH«, ein. Gründungsgesellschafter sind die Herren Helmut A. Müller, Prof. Dr. Lothar Cremer, Ludwig Schreiber, Dr. Manfred Heckl und die Firma »Bolt Beranek Newman Inc.« (BBN) aus Cambridge Mass. (USA).

  • 1972 Die »Bolt Beranek Newman Inc.« verkauft ihre Anteile, der Firmenname wird in »Müller-BBM GmbH« geändert. Beteiligung an der »M+P – raadgevende ingenieurs bv« in den Niederlanden.
  • 1989 Gründung der »Müller-BBM Verwaltungs- und Beteiligungsgesellschaft mbH« als Holdinggesellschaft der Firmengruppe
  • 1991 Gründung der »BBM Technik GmbH« als Fertigungsgesellschaft für Spezial-Schallschutzsysteme.
  • 1996 »M+P – raadgevende ingenieurs bv« wird hundertprozentige Tochter der Holdinggesellschaft und hat heute Büros in Aalsmeer und Vught.
  • 1997 Ausweitung des Geschäftsbereichs Akustische Messsysteme durch Gründung der »Müller-BBM VibroAkustik Systeme GmbH« mit den heutigen Tochtergesellschaften in Frankreich, USA, Italien, China, Korea und den Niederlanden.
  • 2001 Mehrheitsbeteiligung an der »BBM GERB Akustik GmbH« und Ausbau des Geschäftsbereichs Schallschutzsysteme. Mehrheitsbeteiligung an dem Umweltanalytik-Labor »Orga Lab GmbH« in Zirndorf/Nürnberg.
  • 2005Ausweitung des Geschäftsbereichs Schallschutzsysteme durch hundertprozentige Übernahme der »BBM GERB Akustik GmbH« und Verschmelzung mit der »BBM Technik GmbH« zur »BBM Akustik Technologie GmbH«. Beteiligung an der Fertigungsfirma »Röhring-BBM GmbH« in Coswig/Dresden. Mehrheitsbeteiligung an der »IBAS Ingenieurgesellschaft für Bauphysik, Akustik und Schwingungstechnik mbH« in Bayreuth. Gründung der Ingenieurgesellschaft »Müller-BBM International GmbH« mit Büros in Peking und Moskau. Gründung der Fertigungsfirma »BBM Acoustic (India) Pvt. Ltd.« in Pune.
  • 2008Gründung der »Müller-BBM Projektmanagement GmbH«.
  • 2009Gründung der »Müller-BBM Holding AG« als neue Holdinggesellschaft der Müller-BBM Gruppe. Gründung der »Müller-BBM Active Sound Technology GmbH« zur Entwicklung und zum Vertrieb von Aktiven Systemen zur Geräuschminderung und Klanggestaltung. Gründung der Ingenieurgesellschaft »Müller-BBM Austria GmbH« in Bad Ischl.
  • 2010Mehrheitsbeteiligung am Labor für Dioxinanalytik »mas münster analytical solutions GmbH« in Münster. Übernahme der Ingenieurgesellschaft »BFB Büro für Baudynamik GmbH« in Stuttgart. Gründung der Ingenieurgesellschaft »Müller-BBM Schweiz AG« in Basel.
  • 2011 Gründung des Beratungsunternehmens »BBM Testlab GmbH« und Ausweitung des Geschäftsfeldes Produkttests Verschmelzung der »Orga Lab GmbH« mit der »Müller-BBM GmbH« Verschmelzung der »BFB Büro für Baudynamik GmbH« in Stuttgart mit der »Müller-BBM GmbH«
  • 2012 Gründung der »Müller-BBM Cert GmbH« in Planegg als 100%ige Tochtergesellschaft der »Müller-BBM Holding AG« Mehrheitsbeteiligung der »Müller-BBM Austria GmbH« an der »Tomberger-BBM GmbH« in Graz (A) Beteiligung der »Müller-BBM GmbH« an der »SDI-Gesellschaft für Medientechnologie GmbH« in Planegg
  • 2013 Verschmelzung der »SDI Gesellschaft für Medientechnologie mbH« mit der »Müller-BBM GmbH«Mehrheitsbeteiligung der »BBM Akustik Technologie GmbH« an der »CPG Inc.« in USA
  • 2014 Verschmelzung der »Isconlab GmbH« mit der »Müller-BBM GmbH«
  • 2015 Gründung der »BBM Gerber GmbH« in Dortmund als 100%ige Tochtergesellschaft der »BBM Akustik Technologie GmbH«

     

Weitere Seiten